Sicherheitsrolladen


 

Einbruchhemmende Rollläden werden aus rollgeformten Sonder-Aluminiumstäben, aus stranggepressten Aluminiumstäben und auch aus Stahl bzw. Edelstahlstäben hergestellt. Leider werden von manchen Herstellern oft schwache Standard-Rollladen mittels unseriöser Werbung als „einbruchhemmend“ dargestellt. Die wenigsten Rollläden halten den Angriff mit einem Schraubenzieher stand, geschweige denn einem Einbruchsversuch mit dem oft abgebildeten Brecheisen.

Ein rollgeformter Standard-Aluminium-Rollladen ist nicht einbruchhemmend! Standard-Aluminium-Rollladenstäbe, speziell im Mini-Profil, können sogar mittels eines kleinen Taschenmessers sehr schnell und fast lautlos zertrennt und aus den Führungsschienen gezogen werden – ähnlich wie PVC-Rollladenstäbe.

Einbruchhemmende Rollläden zeichnen sich durch 4 Merkmale aus und nur die Kombination aus allen vieren zusammen wirkt einbruchhemmend:

1. Die Rollladenstäbe müssen aus widerstandsfähigem Material sein
2. Der Rollladenpanzer muss gegen Hochschieben gesichert sein
3. Der Rollladenpanzer muss gegen Herausziehen gesichert sein
4. Die Führungsschienen müssen gegen Aufhebeln gesichert sein

Ein bemerkenswerter Aspekt bei einem Sicherheitsrollladen ist der zusätzliche Schutz gegen Sturm, Hagel und Lärm. Aufgrund ihrer Materialbeschaffenheit zeigen einbruchhemmende Rollläden beste Eigenschaften auch gegen diese äußeren Einflüsse auf.



NEU: 360°-Tour

Weinor Fachpartner


Fragen?

Senden Sie uns eine Nachricht:






Rolladen Littig GmbH

Sauerwiesen 7 
67661 Kaiserslautern - Siegelbach

Tel: (0 63 01) 20 44
Fax: (0 63 01) 88 16

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 9.00 - 13.00 Uhr 
Mo, Di, Do: 15.00 - 17.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Top Team

Wir sind Weinor Top-Partner

Unsere Philosophie

Identifikation mit unseren Kunden, kompetente Beratung und Kundennähe bereits von Anfang an ist für uns wichtig. Qualität, einwandfreies und fortschrittliches Arbeiten sowie bestmöglicher Service ist für uns eine Selbstverständlichkeit! Wir bieten unseren Kunden keine Produkte sondern individuelle Lösungen!
nach oben